+49 711 22 04 03 50

Posts tagged with: Pferdefleisch

Die Politik, das konnte bereits weiter oben festgestellt werden, ist Lobby-Politik und keine Bürger-Politik. In den letzten Tagen und Wochen wurde allzu deutlich, dass der Lobbyismus einen emanzipatorischen Vorgriff vorgenommen hat, der den Bürger entmündigt bzw. dessen Politikverdrossenheit und Gleichgültigkeit...
  • pferdefleisch
Rechtzeitig zum Feierabend, hier noch schnell was Böses… Und was hat das mit Carsharing zu tun? Nichts, aber morgen geht es hier mit diesem Thema weiter…...
War es beim Pferdefleisch noch der Verbraucher, der Schuld an der Misere war, weil er nur Billigfleisch will, so ist die Frage noch offen, wo die Schuld des Verbrauchers beim BIO Ei liegt. Alles nur Pressehype, sagt der Bauernschlau-Verband, da...
Wir erinnern uns: Guttenbergen war das Synonym für abschreiben und danach fragte sich die Nation, wann Wulff sich endlich köhlert. Ein Blick auf Dirk Niebel erweitert schlagartig den Wortschatz: Niebeln als neue Wortschöpfung für „Schlagzeilen sammeln“ (wahlweise auch „mit Anlauf...
Es war eine anstrengende Woche mit viel Pferdefleisch, bösen Vorwürfen, viel schwarzem Humor (Fohlenhydrate…) und dem einen oder anderen „ungeschickten“ Vorschlag… Pferdeflüsterer wo immer man hinschaute und dann noch eine weitere „ungeschickte“ Geschichte bei amazon und eine Rede von Gauck....
Wie an anderer Stelle festgestellt werden konnte, sind es unautonome Angstgartenzwerge, die virale Effekte beschleunigen, weil sie Angst vor Veränderung haben. Sie sind es dann auch, die diverse Säue durchs digitale Dorf treiben (Sloterdijk spricht in dem Zusammenhang von Erregungsgesellschaft). Galoppiert...
  • amazon shitstorm
Jeden Tag wird eine andere Sau durch das digitale Dorf getrieben. Seit kurzem galoppieren Pferde… Das Pferdefleisch, so kann festgehalten werden, war gut für amazon, es hat ordentlich abgelenkt vom eigenen Shitstorm, in den man aufgrund einer ARD Reportage geraten...
Das Muster ist immer identisch: Die Lobby hat es erfolgreich geschafft, irgendeinen (Wirk)stoff in die Nahrungskette zu bringen, und dann geht das politische Weinen los. Es werden Kommissionen gebildet, Arbeitskreise formiert und rasche Aufklärung gefordert… Dieses Mal sind es Pferde...