+49 711 22 04 03 50

Posts tagged with: München

Wer das ganze Jahr über mit denglish um sich wirft, muss das Jahr auch english beenden… Zu Weihnachten also statt eines Adventskranzes in Flammen noch rasch ein leuchtender LINKRING. In unserem Automagazin zeigen wir heute den genialen Viralmarketing Clip von Volvo...
„Alles nur geklaut“, war der Titel eines bekannten Songs, wir haben mal ganz bewusst geklaut: Für den Vortrag am 19. November „Copy & Paste im WIRRklichkeitsRAUM und warum wir im Zeitalter nomophober Kommunikation wieder mehr Originale brauchen“ haben wir den...
Nachdem die Presse das Thema Nomophobie mit großem Interesse aufgenommen hat (z.B. Focus , DIE ZEIT, N24, n-tv, Chip und ca. 90 Tageszeitungen) haben wir uns kurzfristig entschlossen, die Ergebnisse der aktuellen Nomophobie Studie nochmals im Rahmen verschiedener Veranstaltungen in einen neuen...
Was macht einen viralen Clip besonders erfolgreich? Eine witzige Geschichte? Guter Sound? Gute Effekte? Wir sammeln mal wieder Kommentare… Zu Forschungszwecken wurde ein Film von MATT MULHOLLAND eingebettet (wir erinnern uns: das war der, mit dem wir das gesamte Business...
Es war eine harte Woche mit einem doppelten Feiertag: 1. Mai UND der FC Bayern mit 3:0 gegen Barcelona im Endspiel. Hart auch in dieser Woche: Die Galionsfigur des FC Bayern ist heftig in die Schusslinie geraten. Es sickerten Einzelheiten...
Um 14.00 Uhr startet heute auf den Audiovisual Media Days der Vortrag zum Thema Copy & Paste im WIRRklichkeitsRAUM. Wesentlicher Bestandteil des Vortrages: Die Grenzen zwischen Original und Fälschung, Hommage und Inspiration. Wesentlicher Teil auch: SHREDS… An dieser Stelle wollen...
Die Vorträge und Podiumsdiskussion auf den Audiovisual Media Days brachte es auf den Punkt: Es gibt sehr viele neue Bewegtbildformate, die auf traditionelles, reguliertes Fernsehen treffen. Die Jugend, auch das wurde deutlich, stürzt sich auf neue Formate wie beispielsweise Y-TITTY.de Morgen...
„Paste & Copy im WIRRklichkeitsRAUM“, das ist der Titel eines Vortrages im Rahmen der Audiovisual Media Days in München. Wir haben speziell hierfür haben wir einen Film produziert, für den wir uns 1x haben inspirieren lassen und für den wir...
Für alle, die am frühen Morgen auf Kaffe verzichten wollen, könnte die Methode von Nivea gefallen: Wir finden: Eine originelle Idee! Für einen Vortrag am 23. April im Rahmen der Audiovisual Media Days in München screenen wir in den nächsten Tagen...
Nein, wir sind keine Jecken und auch keine notorischen Faschingsfreaks. Wir leben und arbeiten im WIRRklichkeitsRAUM und deshalb färben wir gelegentlich uns er LOGO ein wenig ein. Seite heute im Karnevals Look. Markendehnung nennt man das wohl. Der Schuhbeck betreibt...