+49 711 22 04 03 50

Posts tagged with: Innovation

  • Nomophobie Studie
Nachdem wir nun schon zwei Jahre hintereinander eine Nomophobie Studie erhoben haben, versteht es sich von selbst, dass wir auch in diesem Jahr ein entsprechendes Forschungsprojekt an den Start schicken. Das Smartphone ist aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken....
  • industrie 4.0
Waren es dereinst die englischen Arbeiter, die Anfang des 19. Jahrhunderts den Begriff „Maschinensturm“ prägten, so ist es heute die Software, die sich inmitten eines gewaltigen Sturmangriffs auf die Maschinen. i.e. Hardware resp. die gesamte Gesellschaft befindet. Während viele Firmen...
  • Stuhl
Am Wochenende gab es eigentlich nur ein (politisches) Thema in allen sozialen Medien: Merkels Stuhl. Das Sommerloch steht vor der Haustür, das Stühlerücken kam der Journaille anscheinend sehr gelegen: +++ EILMELDUNG +++ MERKEL GESTÜRZT – Kollaps, Schwächeanfall, die Timelines waren überfüllt...
Am Beispiel Schallplatte lässt sich das Thema disruptive Innovationen eigentlich sehr gut darstellen. Die Entwicklungsgeschichte vom Grammophon über Schallplatte und CD ist mit flankierenden Technologien wie Tonband oder Musik-Kassette sehr schön darstellbar. Abgelöst wurde die CD nicht durch eine bessere Hardware,...
Bevor das sich Semester zu Ende geht, präsentieren heute die Master Studenten der Hochschule der Medien ihre Forschungsergebnisse aus dem Bereich disruptive Innovationen. Durchleuchtet wurde der Bereich Ernährung, allen voran das Thema vegane Ernährung. Fünf Studentinnen durchleuchteten das Thema „vegan“...
  • Honda NM4 Vultus
Wenn man mit der Honda NM4 Vultus in der Innenstadt parkt, schauen alle, aber auch wirklich alle, was für ein futuristisches Motorrad dort abgestellt wird. Batmans Dienstfahrzeug oder Tarnkappenbomber hört man dann sehr oft, also eigentlich fast immer. Die Honda...
  • Künstliche Intelligenz
Jeder kennt die überzeugte Feststellung von Kaiser Wilhelm II.  als er sich äußerte, dass sich das Auto wohl nie gegenüber dem Pferd durchsetzen werde. Top Manager und Entscheider aus Politik und Wirtschaft haben heute mindestens einmal täglich die Chance, in ähnlicher Weise...
Politik und Management müssen disruptive Innovationen verstehen und positiv in Stellung bringen, das war gestern die deutliche Meinung auf dem CSR-Forum in Ludwigsburg. Das Leben wird zunehmen urbaner und digitaler. Nicht erst unsere Nomophobie Studie verdeutlichte: Das Auto hat seine Position als...
  • Marketing der Unvernunft
Jeder, der sich mit Semantischen Technologien auseinandersetzt, kennt Zimtsterne. Dengel (2012; S. 37) beschreibt, Semantische Netze und deren Funktionsweise anhand von Zimtgebäck, was an dieser Stelle nun herangezogen werden soll, um die den Begriff eines Marketings der Unvernunft semantisch zu durchleuchten....
  • DoorBird
In letzter Zeit kam das Wort zum Sonntag meist erst am Montag, heute jedoch, weil morgen die Cebit anfängt, doch schon am Sonntag. Aufhänger für die nachfolgenden Gedanken, ist ein Beitrag „Smartphone-Videotürklingel Doorbird“ Sonntägliche Überlegung hierzu: Smarthome ist zwar in...