Am 23. Januar veranstalten wir gemeinsam mit den Studenten der Akademie der media in Stuttgart ein Medienforum zum Thema Social Hochschule.

Wie social darf oder muss  eine Hoch Schule sein. Das Event dient den Studenten als Test Case, um am 9. April ein ganztägiges Medienforum aus der Taufe zu heben. Es soll aber natürlich auch eine Diskussion zwischen Praxis und Hochschule initiieren.

Passend zum Thema haben wir drei kurze Umfragen erstellt:

Was ist die coolste Uni-Stadt in Deutschland?

Ist Stuttgart eine coole Uni-Stadt?

Und natürlich wollten wir wissen, wie schwierig bzw. leicht es für Stuttgarter Unternehmen ist, geeigneten akademischen Nachwuchs zu bekommen.

Die Umfrage wird noch länger online sein, erste Ergebnisse bzw. Trends werden am 23. Januar vorgestellt.

Darüber hinaus durchleuchten Experten aus unterschiedlichen Bereichen das Thema Social Hochschule.

Referenten:

Sepita Ansari: Facebook Marketing an Universitäten zur Verbesserung der Kundenbeziehung

Robert Wauer: Social Hochschule – Leben und Studieren im kulturellen Chaos

Dr. Torsten Ambs: Wikipedia und andere Bildungsdesaster oder: Wie Hochschulen im nomophoben Zeitalter (aus)bilden können

Anmeldung über Facebook oder Xing. Weitere Infos auf der Landing Page „Social Hochschule