Nachdem wir in München ein gigantisch gutes Event zum Thema Media Lounge meets Experts erleben durften, geht es in der nächsten Woche in Frankfurt und Düsseldorf  und in der Folgewoche in Hamburg weiter.

Die Grundidee ist einfach: Unser Partner LEAD digital / w&v liefert die Themen aus dem Heft und wir präsentieren mit der Media Lounge die Experten aus dem Heft bzw. rekrutieren sie aus den mittlerweile über 26.000 Mitgliedern.

Mobile Marketing ist der Schwerpunkt in Q1. Dieses Thema wird in vier Städten diskutiert. Startschuss mit 149 Anmeldungen war am 16.2. in München und die Fortsetzung findet am 28.2. in Frankfurt, am 1.3. in Düsseldorf und am 8.3. in Hamburg statt.

In Frankfurt freuen wir uns sehr, dass uns Frank Bachér Geschäftsführer InteractiveMedia CCSP GmbH, Deutsche Telekom Gruppe als Experte zur Verfügung steht. Als weiteren Experten begrüßen wir Christian Brinkmann, Key Account Manager bei der eBay Advertising Group Deutschland / mobile.de

Anmeldung Frankfurt und weitere Experten unter: http://bit.ly/xnHVvb

Am 1.3. diskutieren wir das Thema Mobile Marketing in Düsseldorf (Anmeldung: http://bit.ly/A3BjbW) und dann am 8.3. in Hamburg (Anmeldung: http://bit.ly/wZcv7t )

Zwischendrin: 6.3. Fortsetzung des Innovation Dinners in München im LaBaracca mit dem Full-Service-Mediendienstleister Oestreicher+Wagner als Gastgeber. Titel der Keynote:

 „Die Göttin im Sandkasten und wie ich lernte die Bombe zu lieben oder: warum Online Marketing und Offline Marketing immer mehr verschmelzen und der Bundestraffic Minister Ramsauer Thomas Gottschalk wohl bald nur noch im Klapprechner sehen kann“ 

Ab Mitte März legen wir in unserem Automagazin neue Schwerpunkte:
Mobile meets Mobility 

und ab Mai starten wir mit dem Schwerpunkt

Media Lounge meets Social Media Monitoring

aber dazu mehr in Kürze…

.