Shred? Um 14.00 Uhr startet heute auf den Audiovisual Media Days der Vortrag zum Thema Copy & Paste im WIRRklichkeitsRAUM (es wurde diesmal ein ausgesprochen kurzer Titel gewählt).

Wesentlicher Bestandteil des Vortrages: Die Grenzen zwischen Original und Fälschung, Hommage und Inspiration. Wesentlicher Teil auch: SHREDS…

An dieser Stelle wollen wir den Besuchern des Guerilla Marketing Blogs zeigen, was wir ihnen erspart haben. Der folgende Clip ist NICHT Bestandteil des Vortrages: Diesmal zumindest nicht…

Don´t Click!!

Unabhängig davon: Wir haben den Titanic Clip auf dem Smartphone im Frühstücksraum eines Business Hotels auf Herz und Nieren getestet.

Ergebnis: Man schafft max. drei böse Ermahnungen, dass man doch bitte ausschalten soll, danach kann nicht mehr dafür garantiert werden, dass keine Milchkännchen oder Marmeladentöpfe fliegen.

Unnötig zu erwähnen, dass wir seit unserem Experiment, auf ein anderes Hotel zugreifen müssen…

Wer eigene Experimente anstellen will: Testergebnisse bitte per Mail an das Team von Mind Store Marketing.

Wichtig: Vielleicht mal beim ersten Mal zunächst alleine anhören…