Das Thema „es ist kompliziert“ zieht sich seit langem durch dieses Blog und so war mehr als nur konsequent, hierzu auch eine facebook Gruppe zu eröffnen. Es verwundert auch nicht wirklich, dass die Gruppe innerhalb eines Tages auf knapp 100 Mitglieder angewachsen ist.

Im Rahmen der Diskussionen wurde schnell deutlich, dass sich „es ist kompliziert“  nicht nur auf Beziehungsthemen reduziert. Die Gesellschaft ist komplexer und somit komplizierter geworden.

Die neue facebook Gruppe wird sich also zukünftig nicht auf Beziehungsprobleme, sondern auf veränderte Kommunikationswelten konzentrieren: es ist kompliziert und wir haben Spaß damit…