Nein, keine Sorge, wir nehmen den Faden vom Wochenende NICHT auf und verschonen unsere Besucher mit Internet Trends wie Walling, Planking, Milking oder Extreme Fruchtsafting.

Von Hibbelinchen und Möpf reden wir ebenfalls heute nicht und auch das Thema Extreme Schaufenstering oder Hangouting vertagen wir auf nächste Woche (wer ein cooles Schaufenster in der Stuttgarter City kennt, kann uns aber gerne schreiben).

Heute greifen wir die Frage auf: Wie muss eine Facebook Seite einer Guerilla Marketing Agentur aussehen?

Piratig? Wüst und WIRR? Verwegen?

Bis jetzt haben wir darauf verzichtet, eine klassische Facebook Seite mit Tabpages etc. zu erstellen. Ausgangspunkt unserer Überlegungen: ES IST KOMPLIZIERT, weil: alles ist ja irgendwie kompliziert…

Kommunikation ist kompliziert.

Gesellschaftliches Leben ist kompliziert.

Menschliches Miteinander ist kompliziert.

Wirtschaft ist kompliziert.

Die Liste könnte jetzt beliebig fortgeführt werden. Ein Blick in die Beliebtheitsstatistik von „es ist kompliziert“ zeigt: Es sind die kleinen Geschichten, die am beliebtesten sind, die zwischenmenschlichen…

Anekdoten und Nachdenkliches wollen wir auch weiterhin posten und zukünftig auch mehr Trendthemen aus Fachmagazinen wie werben & verkaufen oder ZEIT Online etc.

Die Frage ist: WAS WOLLT IHR DENN NOCH??

Bevor wir unsere Facebook Seite „es ist kompliziert“ umbauen, setzen wir auf EXTREME MAILING  und EXTREME KOMMENTARING

Schreibt uns eure Wünsche!