Und wieder einmal muss Toyota einen Rückruf starten. Diesmal ist der Toyota Landcruiser betroffen. Was aber hat das mit „es ist kompliziert“ zu tun? Ganz einfach:  In den vergangen Überlegungen konnte gezeigt werden, dass es die moderne Frau (hier wird sie die Göttin im Sandkasten genannt) nicht leicht hat, ein richtigen Mann zu finden (wen wundert es, das es eine facebook Gruppe „draussen nur männchen“ gibt).

Es wurde gezeigt, dass sich die neue Göttin in Ermangelung von Männern, die eine Frau auch schon mal beim Küssen gegen die Wand drücken (auch dies der Name einer facebook Gruppe) eine Notlösung sucht, die sie dann Waldi, Fuzzi oder Duscher nennen und es wird Schluss gemacht, in dem man eine größere Wohnung nimmt (die Auswirkungen für die Immobilienbranche werden zu einem späteren Zeitpunkt untersucht).

Was aber hat das alles mit Toyota zu tun? Nun, Toyota „bietet“ die neue Alternative, Schluss zu machen, denn mittlerweile kursieren Witze wie „es wird wie ein Unfall aussehen – ich hab ihm einen Toyota geschenkt…“