Trendtage von Mind Store Marketing werden ab sofort auch von crossvertise als Sonderwerbeform angeboten. Dies hat den Vorteil, dass das skalierbare Kundenevent nun auch noch crossmedial beworben werden kann.

So kann beispielsweise der Weg durch eine Stadt von Plakatwerbung flankiert werden. Gezielte Plakatwerbung hat den Vorteil, dass die Zielgruppe direkt am Wunschort angesprochen wird. Darüber hinaus  erreicht Außenwerbung auch Zielgruppen,   die durch ihren Medienkonsum sonst nur schwer zu erreichen sind. Der Trendtag liefert somit den notwenigen Content für eine Plakatkampagne. Der Kunde eines Trendtages hat die freie Auswahl aus über 340.000 Außenwerbeflächen.

trendtage

Aber nicht nur Außenwerbung kann einen Trendtag ergänzend begleiten, auch Print, TV, Radio oder Online Werbung sowie Social Media Kampagnen können gebucht werden, um die Reichweite eines Trendtages zu steigern.

Mit crossvertise steht Mind Store Marketing Kunden die größte frei zugängliche Wissensbasis im Bereich Werbung und Media zur Verfügung: Buchbar sind über 400 terrestrische Radiosender, über 3.100 Webradiosender, über 12.000 Print-Titel mit mehr als 22.500 Ausgaben, über 400 TV-Sender, über 4.800 Kino-Leinwände und eine nahezu unbegrenzte Anzahl an Online Werbemöglichkeiten.

Durch die Kooperation mit crossvertise unterstreicht Mind Store Marketing den Networking-Gedanken. Der Trendtag als maßgeschneidertes Kundenevent kann nun um jedes erdenkliche Kommunikationselement erweitert werden.

Provozierendes Infotainment skalierbar für jedes Marketing Budget.