+49 711 22 04 03 50

Posts filed under: iPhone

  • selfie
Irgendwie war es ja klar: Nach „guttenbergen“ (= bescheißen) musste irgendwann ja auch mal  „merkeln“  folgen (= Nichtstun, keine Entscheidungen treffen, keine Äußerungen von sich geben). Die Frage, wann es „seehofern“ gibt, lassen wir an dieser Stelle offen. „Merkeln“ jedenfalls ist...
  • DoorBird
In letzter Zeit kam das Wort zum Sonntag meist erst am Montag, heute jedoch, weil morgen die Cebit anfängt, doch schon am Sonntag. Aufhänger für die nachfolgenden Gedanken, ist ein Beitrag „Smartphone-Videotürklingel Doorbird“ Sonntägliche Überlegung hierzu: Smarthome ist zwar in...
  • Nomophobie
In unserer Nomophobie Studie des letzten Jahres gaben über die Hälfte aller Befragten an, dass sie sich nackt fühlen, wenn sie ohne Smartphone aus dem Haus gehen. Ist das immer noch so? Wir sind gespannt. Nimmst du dein Handy mit ins Bett? Nimmst du dein...
  • type n walk APP
Eigentlich hätte man aus aktuellem Anlass das Thema Hoeneß nochmals aufgreifen müssen, aber das überlassen wir einer Schweizer Tageszeitung (lesenswert)… Themawechsel: Die Nomophobie Studie hat gezeigt, dass eine deutliche Reduktion der verbalen Kommunikation stattfindet, es wird kaum noch telefoniert. Nur noch...
Dass Smartphones das Leben junger Menschen nachhaltig verändern, konnte durch die aktuelle Nomophobie Studie gezeigt werden. Rund 90 Prozent nehmen das Smartphone mit ins Bett, kein Wunder also, dass eine Marktforschungsstudie unterstellt, dass Partner auch schon mal eifersüchtig auf das...
Am Mittwoch hat es sich nochmals bestätigt: Die Macht der Bilder ist groß und die Macht der bewegten Bilder ist gewaltig. Erkenntnis zwei: Tot gesagte leben doch wohl länger, die Kraft des linearen Fernsehens scheint trotz massiver Parallelnutzung ungebrochen…. Aus...
„Viele Deutsche sind eifersüchtig auf Smartphones“, konnte man gestern auf N24 lesen. Ein Energiekonzern hatte eine entsprechende Studie in Auftrag gegeben. Ergebnis: Knapp 40 Prozent der unter 30jährigen sind eifersüchtig auf die Zeit, die ihr Partner mit dem Smartphone verbringt. „Kann...
Unsere Nomophobie Studie hat gezeigt: Der Digital Native arbeitet und lebt im Netz, das Smartphone ist immer dabei und natürlich kann davon ausgegangen werden, dass der Digital Native auch „im Netz“ oder „netznah“ studieren will. Aufbauend auf die Nomophobie Studie stellen...
Aufgrund der großen Nachfrage nach unserem eBook „Smartphones und andere kulturelle Katastrophen“ haben wir uns kurzfristig entschlossen, zum Semesterbeginn der Akademie der media die Nomophobie Studie nochmals zu präsentieren und vor allem mit den Studenten zu diskutieren.   Wie muss...
Nachdem die Presse das Thema Nomophobie mit großem Interesse aufgenommen hat (z.B. Focus , DIE ZEIT, N24, n-tv, Chip und ca. 90 Tageszeitungen) haben wir uns kurzfristig entschlossen, die Ergebnisse der aktuellen Nomophobie Studie nochmals im Rahmen verschiedener Veranstaltungen in einen neuen...
Kontakt

Wir sind gerade leider nicht im Chat. Schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht. Wir antworten so schnell wie möglich!

ENTER drücken um zu chatten