WANTED: Schreibwütige tätowierte Kriegerin

Posted by on Aug 14, 2014 in Allgemein | No Comments

Man muss nicht untergehen, wenn man den Dingen auf den Grund gehen will. Unter diesem Motto suchen wir seit heute für unser Immobilienmagazin eine tätowierte junge Frau, die Lust auf ein ein Experiment hat: Haben es tätowierte Menschen (Mensch die anders aussehen und vielleicht nicht der NORM) entsprechen, schwerer, eine Wohnung zu bekommen? Wir leben […]

Heimwerker Communities: Autos ja – Fassbrausen nein?

Nachdem wir in diversen Heimwerker Communities aufgerufen hatten, unseren Guerilla Konfi in Stuttgart mit einem Fassbrausen Pool zu bestücken(Sommertrend Fassbrausen), haben wir uns entspannt zurückgelehnt und gewartet, wann denn das erste Fassbrausen Kommando auftaucht. Statt Heimwerkern im Garten tauchten aber nur Viral Marketing Interessierte auf und macht fleißig an unserer kurzen Viral Marketing Umfrage mit […]

Viral Marketing ist IN: Wie aber schaut der RICHTIGE Film dazu aus?

Wir nutzen einfach mal den sommerlichen Film (fassbrausen), den wir letzte Woche diskutiert hatten (wir haben übrigens immer noch keine Fassbrause im Konfi), um die Frage zu stellen, was einen guten Viralen Clip ausmacht. Welche Elemente sorgen dafür, dass ein Viral Clip erfolgreich wird oder floppt? Als erstes starten wir mit dem Fassbrausen Film. Sommerlich […]

Filmpremiere: Wie erstellt man einen Viralen Clip für ein Immobilienmagazin?

Wenn man einen Viral Clip für ein Immobilienmagazin produzieren will, das mit Künstlicher Intelligenz unterfüttert ist, dann ist es nicht so leicht, die passende Lösung zu finden, schließlich sind Semantischen Themenportale absolutes Neuland. Studenten der Akademie der media haben es dennoch versucht, hier das erste Ergebnis, das sich sehen lassen kann: Die Grundidee: Das klassische Thema […]

Das Erfolgsgrezept für einen Viral Clip: Now you have to rap about your problems…

Nachdem wir es geschafft haben, mit unseren Überlegungen zum Thema “fassbrausen” auf Seite eins bei Google zu kommen, bleibt jetzt nur noch zu warten, bis fleißige Heimwerken eine Fassbrause in unseren Konfi einbauen bzw. ein Whirlpool Hersteller etc. einen Pool mit Brause spendiert. Das Wetter macht Wochenendpause, wir können uns also entspannt anderen Themen zuwenden. […]

Triumph Rocket III Roadster: Künstler sind ja auch nur Menschen

Der Schwabe, so konnte im Immobilienmagazin festgestellt werden, ist gnadenlos und wenn er nicht die gewünschte Leistung bekommt, dann pfeift er auch schon mal in der Oper die Künstler aus. Kunst, so könnte man vermuten, muss im Schwabenlande funktionieren, sonst fliegt sie raus. Zum Glück, so stellt man fest, gibt es in Stuttgart Reservate, in […]

Schweiz: Wahlsieg für den Superflitzer

Am letzten Wahlsonntag wurde hier im Guerilla Marketing Blog auf eine Wahl der besonderen ART hingewiesen: Die Wahl zum SUPERFLITZER Und weil wir eine böse Guerilla Marketing Agentur sind, haben wir natürlich für den bösesten aller Kandidaten gevotet, den mit der Zorro Maske. Und was sollen wir sagen: ER HAT GEWONNEN, er ist der neue SUPERFLITZER Was […]

Guerilla Marketing vs. Vertrieb mit der Brechstange

Man kann ganz einfach Vertrieb mit der Brechstange betreiben, ans Telefon und dann: Grüß Gott ich komm jetzt öfter und verkaufe ihnen… a) eine Versicherung b) einen Trendtag c) eine Waschmaschine d) was auch immer Der auf diese Weise attackierte Kunde sagt dann zu 80% (es gilt Pareto): a) nein, ich habe schon alle Versicherungen, die man […]

Guerilla Marketing Deduktionskette: Mit Guerilla Werbung und Guerilla Bewerbung ins Web 3.0

Kann man ein Semantisches Themenportal viral bewerben? Nun, man könnte zum Beispiel auf eine Studentenmesse gehen und erzählen, dass man sein Immobilienmagazin am 9. April im Rahmen des Medienforums Stuttgart mit Künstlicher Intelligenz verknüpft. Das ist eine Weltpremiere, das könnte also wirken… Weiterer viraler Wirkmechanismus: Unsere Bewerbungs Guerillera ist auch dort. Blonde Frauen sind meist besser […]

Sehr geil, sehr geil… alles sehr geil…

Seit ein paar Tagen reden alle nur noch von “Edeka” und von “sehr sehr geil”… Trifft man sich mit befreundeten Agenturen, so wird man in einen sehr geilen Konfi gebeten, auf einen wirklich geilen Stuhl gesetzt und bekommt natürlich auch einen sehr sehr geilen Espresso… sehr geil… Grund für diese sehr geile Kommunikation ist ein […]