Es waren laut twittercrawl genau 935 Tweets, die zum Thema 1 & 1 zu finden waren und fast alle hatten nur ein Thema: Die lahme Ente aus dem Westerwald, wie die FAZ es nannte.

Nachdem man Herrn D’Avis an die verbrannte 1&1 Kundenfront geschickt hatte, jagt man nun eine iPad-Lösung für Arme an den Start, um das offensichtlich nicht funktionierende Krisenmanagement mit flankierenden Gaben aus dem Morgenland (resp. dem Westerwald) zu unterstützen.

Wir erinnern uns: 1&1 Abzocke auf der ganzen Linie, schlechter Service, unfreundliche und inkompetente Call Center Agenten und und und… und nun ein lahmes iPad…

Wir nehmen lieber das ECHTE und bieten ECHTE Applikationen…

…zum Beispiel für ECHTE Hotels… oder ECHTE Automobilhersteller.

www.mindstoremarketing.de – ALLES ECHT!